Sort by:

select Language:



Fighting Cholera - Operational Handbook: Response to outbreaks and risk prevention in endemic areas

Solidarités International, (2018)


Cholera is a diarrhoeal disease that is usually contracted when drinking water contaminated with Vibrio cholerae bacteria. The fight against this disease requires a multidisciplinary approach that combines a water, hygiene and sanitation (WaSH) response with a monitoring system, improved water supply and quality, sanitation and hygiene, and a health response with the treatment of the disease itself.
https://reliefweb.int/sites/reliefweb.int/files/re...


The Minimum Standards for Age and Disability Inclusion in Humanitarian Action

ADCAP Age & Disability Capacity; USAID; UKAid; IFRC; et al., Eds.: Help Age International, (2015)


The Minimum Standards for Age and Disability Inclusion in Humanitarian Action inform the design, implementation, monitoring and evaluation of humanitarian programmes across all sectors and phases of response, and in all emergency contexts, ensuring older people and people with disabilities are not excluded.
http://www.helpage.org/download/56421daeb4eff


Diabetes in older people

Help Age Internationl, (2016)


This factsheet shows that type 2 diabetes in older age groups is high and growing rapidly in many parts of the world, but can be managed inexpensively with early diagnosis, treatment and information.
http://www.helpage.org/download/5704f390f13b0


WSTP Training of Trainers Card Deck

World Health Organization WHO, et al., Eds.: Management of Health Science, (2013)


Content has been developed based on the WHO Wheelchair Guidelines and the Wheelchair Service Training Package—Basic Level. Adult Education
http://www.who.int/disabilities/technology/wheelch...


Let's communicate: a handbook for people working with children with communication difficulties

World Health Organization WHO, (1997)


This manual is intended for mid-level rehabilitation workers on work with children with communication difficulties and their families. The manual contains information on general aspects of communication, causes of communication impairment, sample assessments, and advice for parents and those involved in the training of health and education workers. You can download section by section from the website
http://www.who.int/disabilities/publications/care/...


Keep fit for life. Meeting the nutritional needs of older persons

World Health Organization WHO, (2002)


The report discusses the epidemiological and social aspects of ageing, health and functional changes experienced with ageing, the impact of physical activity, assessment of the nutritional status of older persons, and nutritional guidelines for healthy ageing.
https://apps.who.int/iris/bitstream/handle/10665/4...


360° - Eine Einführung in die Globale Gesundheit als Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte

Geffert K; Hommes F; Klock W; Mohsenpour A; Von Philipsborn P; Stratil JM, Eds.: Globalisation and Health Initiative (GandHI), (2017)


Immer mehr (Medizin-) Studierende nutzen die Möglichkeit, für Praktika, Famulaturen, das PJ und andere Auslandsaufenthalte vor, während und nach dem Studium in andere Länder zu reisen. Oftmals liegen die Ziele in Ländern des globalen Südens. Den vielen Chancen und besonderen Möglichkeiten, die diesen Auslandsaufenthalten innewohnen, stehen auch viele Schwierigkeiten und ernstzunehmende Kritikpunkte gegenüber. Vielfach fehlt eine strukturierte Vor- und Nachbereitung, die Wissen vermittelt und Raum für kritische Reflexion lässt. Die Broschüre „360° – eine Einführung in die Globale Gesundheit als Vorbereitung auf Auslandsaufenthalte“ ist von der 2009 von der Globalisation and Health Initiative (GandHI) herausgegebenen Lektüre „Hier & Dort. Einblicke in die Globale Gesundheit“ inspiriert. Mit dem „360°“ wurde eine weitere Möglichkeit geschaffen, sich mit Themen globaler Gesundheit auseinanderzusetzen und sich auf Auslandsaufenthalte vorzubereiten. Es werden praktische Hinweise und Hintergrundwissen vermittelt sowie Denkanstöße und wichtige Fragen aufgeworfen. Ziel des „360°“ ist es, den Blick für die Vielfalt und Komplexität dieser Welt zu schärfen und somit dazu beizutragen, dass Auslandsaufenthalten für alle Beteiligten mehr Nutzen als Schaden bringen.
https://www.bvmd.de/fileadmin/redaktion/Projekte/G...


Perspektivwechsel, Incoming-Freiwilligendienste

Eds.: Arbeitskreis »Lernen und Helfen in Übersee« e.V. , (2016)


Das »Incoming« von ausländischen Freiwilligen nach Deutschland ist entwicklungspolitisch absolut sinnvoll und von hoher Priorität, da es jungen Menschen aus dem globalen Süden die Möglichkeit gibt, zeitlich befristet an dem seit 50 Jahren eingespielten Lern- und Orientie-rungsangebot der Zivilgesellschaft in Deutschland teilzunehmen. Die IncomerInnen selbst und nach ihrer Rückkehr auch ihre Heimatgesellschaften profitieren von der Persönlichkeitsentwicklung, von den Erfahrungen in einer gemeinwohlorientierten Tätigkeit und von den – vor allem in den Seminaren aufbereiteten – Eindrücken eines Lebens in einem sozialen und freiheitlichen Rechtsstaat.
https://www.entwicklungsdienst.de/fileadmin/Redakt...


WSTP Training of Trainers Card Deck. Managing the Logistics

World Health Organization; USAID; Leadership Management & Governance project, (2013)



http://www.who.int/disabilities/technology/wheelch...


Turn Down The Heat

The World Bank, (2012)


Why a 4°C warmer world must be avoided
http://www-wds.worldbank.org/external/default/WDSC...


452 hits