Kirnon University

(2015)

Die Kiron University will Flüchtlingen eine Online Plattform für eine exzellente akademische Bildung bieten. Jederzeit, überall und kostenlos. Die Vision der Gründer ist es, die Zugangshürden zur Hochschulbildung für Flüchtlinge zu eliminieren. Die Kiron University nimmt Studienwillige auch dann auf, wenn der Aufenthaltsstatus noch nicht geklärt ist, also auch ohne Papiere sowie ohne Zeugnisse. Erst nach Abschluss des zweiten akademischen Studienjahres müssen die Studierenden Dokumente vorlegen, um sich vorschriftsmäßig an den Partneruniversitäten einzuschreiben. Alle Kurse werden in Englisch angeboten und akkreditierte Abschlüsse werden in Zusammenarbeit mit staatlich anerkannten Universitäten ausgestellt.


Look inside:
(1) 713